HMS HOOD Royal Navy

Artikel-Nr.:  158-4830
HMS HOOD Royal Navy - Bild 1
ehemalige UVP 2) : 179,99 (inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:44 %80,99
99,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
HMS Hood ist ein britischer Schlachtkreuzer aus der Zwischenkriegszeit und dem Zweiten Weltkrieg. Es wurde 1918 erbaut und zwei Jahre später in Dienst gestellt. Es war 262,3 Meter lang. Die Hauptartilleriebewaffnung des Kreuzers bestand aus acht Geschützen BL Mk I, Kaliber 381 mm. In der Zwischenkriegszeit war der Kreuzer als größtes Schiff der Welt das Prunkstück der Royal Navy. Nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs und der Niederlage Frankreichs wurde er nach Gibraltar transportiert, wo er sich der Einheit H anschloss. Am 21. Mai 1941 brach er in Begleitung des Schlachtschiffs "Prince of Wales" zu seiner letzten Reise auf. Drei Tage später stießen britische Schiffe in der dänischen Meerenge mit dem deutschen Schlachtschiff Bismarck und dem begleitenden schweren Kreuzer Prinz Eugen zusammen. Nach einem kurzen Artillerie-Duell über weite Distanz verursachte die gut gezielte Rakete der Bismarck eine interne Explosion im Heck der Hood, die das Schiff komplett zerstörte. Von den 1.418 Besatzungsmitgliedern wurden nur drei Matrosen gerettet. Der Untergang der "HOOD" sorgte in Großbritannien für einen gewaltigen Schock.
Das Modell ist 88 cm / 34,6" lang und 22 cm / 8,7" hoch.
2.613 hochwertige Elemente
Maßstab: 1:300
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Sicherheitshinweise
ACHTUNG ACHTUNG: nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile. Erstickungsgefahr!
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!